Einzelnotenvergleich

Die Perspektive des Einzelnotenvergleichs (engl. single note comparison) ist neben der Fassungssynopse (engl. plain comparison), den Bearbeitungsmaßnahmen (engl. genetic comparison), der Stimmenkontur (engl. melodic contour), dem Harmonievergleich (engl. harmonic comparison) und der Darstellung der Ereignisdichte (engl. event density) eine von…

Ereignisdichte

Im einstimmigen wie auch im vielstimmig verlaufenden Notensatz bedeutet jedes einzelne primäre Notenzeichen ein einzelnes Ereignis, das in einen Kontext eingebettet ist und diesen zugleich erzeugt. Diese Ereignisse sind entweder singulär, weil sie nur in einer von mehreren Stimmen stattfinden…

Ersetzung

Eine Ersetzung ist (1) eine von vier Grundoperationen der Textintervention. Zugleich bezeichnet Ersetzung (2) einen von vier Variantentypen. Ebenso wie die übrigen drei Bezeichnungen für Textoperationen (Tilgung, Erweiterung, Umstellung) besitzt auch das Begriffswort Ersetzung eine Doppelbedeutung: Wird es als nomen…

Erweiterung

Eine Erweiterung ist (1) eine von vier Grundoperationen der Textintervention. Zugleich bezeichnet Erweiterung (2) einen von vier Variantentypen. Demnach besitzt der Begriff Erweiterung ebenso wie die übrigen drei Bezeichnungen für Textoperationen (Tilgung, Ersetzung, Umstellung) eine Doppelbedeutung: Wird er als nomen…